Snaply

Vlieseline G785 Gewebeeinlage weiß - 90cm breit

9,35 EUR
inkl. MwSt. ( Grundpreis:  10,39 € / Quadratmeter)
Auswahl: als Meterware
als Meterware
25.0 m Rolle
Sofort versandfertig, Lieferzeit 2-4 Werktage

Die zarteste unter den Gewebeeinlagen:
Vlieseline G 785 ist die leichteste Gewebeeinlage. Sie bringt gerade einmal 33 g/m² auf die Waage und fließt förmlich durch die Finger. Die Gewebeeinlage ist weich im Griff, hat etwas von einer ganz zarte Voile-Gardine und ist beinahe transparent. Sie lässt sich direkt auf die Stoffrückseite bügeln und gibt in diagonaler Richtung etwas nach. Deshalb macht sie Bewegung außerordentlich gut mit. Mit G 785 verleihst Du zarten, weich fließenden Stoffen mehr Griffigkeit, ohne dabei aufzutragen.
Übrigens: G 785 ist in drei Farben erhältlich – in Weiß, Schwarz und Hautfarben. So kannst Du sie stets passend zum Stoff auswählen.

Besonderheiten:

  • Gibt Stoffen mehr Griff, ohne dabei aufzutragen
  • Erhält den soften Fall der Stoffe
  • Quer-elastisch
  • Weich im Griff
  • Fließender Fall
  • Lässt sich einfach aufbügeln
  • Haftet auch auf „flutschigen“ Stoffen gut, wie Viskose, Acetat oder auch beschichtete Stoffe
  • Gewicht: 33 g/m²
  • Zusammensetzung: 100% Polyester
  • OEKO-TEX 100, KLASSE I (Schwarz; Weiß), Klasse II (Haut)

Ideal geeignet:

  • Für Stoffe, die etwas „nähstabiler“ werden sollen, ohne dabei „dicker“ zu werden
  • Für Kleinteile wie Belege an Blusen und Kleidern
  • Für Frontfixierungen an elastischen Jacken und Blousons

Für welche Stoffe ist G 785 geeignet? Für alle zarten, feinen und weich fließenden Stoffe, auch für Viskose oder Acetat. Du kannst sie auch auf beschichtete Stoffe bügeln – wenn der Stoff selbst hitzeunempfindlich ist.

Pflege:

  • Waschbar bei 30°C
  • Schonwaschgang
  • Chemische Reinigung möglich

Wie wird Vlieseline G 785 verarbeitet?
Die Einlage wird feucht aufgebügelt – so geht’s:

  1. Wichtig: Schneide die Einlage immer in Längsrichtung zu und richte sie so am Stoff aus, dass der angegebene Fadenlauf parallel zur Außenkante der Einlage verläuft.
  2. Bringe die Einlage mit der Klebefläche (das ist die Seite mit den rauen Punkten) auf die linke Stoffseite. Decke alles mit einem feuchten Tuch ab.
  3. Bügle die Einlage jeweils 8 Sekunden Schritt für Schritt (das Bügeleisen nicht schieben, sondern immer wieder neu aufsetzen) bei mäßiger Hitze (zwei bis drei Punkte, je nachdem wie viel Temperatur der Stoff verträgt) fest.
  4. Wichtig: Damit sich der Kleber voll entfalten kann, solltest Du den Stoff mindestens 30 Minuten flach liegend auskühlen lassen.
  • Versandkostenfrei ab 60 € -
    Lieferung mit DHL
  • E-Mail Kundenservice
    Antwort in 24h
  • Über 98% positive
    Bewertungen
  • Über 110 Gratis
    Schnittmuster für Dich
Vielleicht auch Interessant
Nichts mehr verpassen? Dann melde Dich jetzt beim Snaply Newsletter an!