Lieferzeit: 3-5 Werktage!
Sprache
Lieferland

BROTHER CV3550 Cover Stitch

  • Beschreibung

    Raffinierte Projekte einfach gemacht

    Brother Coverstich-Maschinen bieten Stichfunktionen für hochwertige und raffinierte Ergebnisse. Im Speziellen sind sie, als Ergänzung zur Nähmaschine, für Säume und Kontrast-Ziernähte geeignet. Die einfache Handhabung und das benutzerfreundliche Einfädelsystem machen das Bedienen der Maschinen zum Kinderspiel.

    Die CV3550 bietet alle fortschrittlichen Funktionen der CV3440, plus zusätzliche Top-Cover-Stiche für ein noch professionelleres Erscheinungsbild. 

    Stichauswahl

    Dreifach-Coverstich
    Verstärkter Coverstich mit drei Nadeln und vier Fäden. Perfekt für das Säumen, dekorative Effekte, Gummi und stabile Säume für Sportkleidung. 

    Coverstich (breit)
    Coverstich mit zwei Nadeln und drei Fäden. Ideal für das Säumen, Absteppen und dekorative Effekte auf T-Shirts und Stricksachen. 

    Coverstich (schmal)
    Coverstich mit zwei Nadeln und drei Fäden. Optimal für das Säumen feiner Stoffe, Bandeinfassung und Absteppen. 

    Kettenstich
    Doppelter Kettenstich mit einer Nadel und zwei Fäden. Ausgezeichnet geeignet zum Säumen mit Bandeinfasser und zum Vernähen von gewebten Stoffen sowie für dekorative Effekte. 

    Dreifach-Top-Coverstich
    Top-Coverstich mit drei Nadeln und fünf Fäden. Perfekt für Säume, Absteppen, flache Verbindungsnähte und Kanten mit Gummi und Einfassungen. 

    Top-Coverstich (breit und schmal)
    Top-Coverstich mit zwei Nadeln und vier Fäden. Perfekt für Säume, flache Verbindungsnähte, Kanten mit Gummi und Einfassungen und zum Absteppen. 

    Ausstattung

    Großer Arbeitsbereich
    Bequemes Arbeiten an Projekten mit reichlich Freiraum rund um die Nadel.

    Problemloser Zugang zu Bedienelementen
    Einfacher Zugang zu Nähfußhebel, Stichlängenregler, Regler für Differentialtransport und Handrad. 

    Freiarm
    Einfaches Verarbeiten des Stoffs beim Nähen von röhrenförmigen Teilen. 

    Regelung des Nähfußdrucks
    Passen Sie den Nähfußdruck dem Material an, um einen gleichmäßigen Stofftransport bei verschiedenen Materialien zu gewährleisten.

    Lösen der Fadenspannung
    Beim Anheben des Nähfußes wird die Fadenspannung automatisch gelöst, sodass Sie Ihr Kleidungsstück mühelos aus der Maschine nehmen können.

    Differentialtransport
    Verhindert das Kräuseln von elastischen Materialien. 

    Teleskop-Garnhalter aus Metall
    Nach dem Einfädeln wird der Faden straff gehalten, um ein Verheddern zu verhindern. 

    LED-Arbeitsleuchte
    Helle, energiesparende LED-Leuchte die den Arbeitsbereich ausleuchtet. 

    Einfädeln des Greifers
    Schnelles und einfaches Einfädeln des Greifers. Besonders hilfreich sind die farbcodierten Fadenführungen.

    Senkrechte Nadel
    Für zusätzliche Durchstichskraft bei dickeren und festeren Stoffen. 

    Einfach transportierbare Maschinen
    Leichte, kompakte Maschinen mit Tragegriff.

  • Bewertungen
Auch interessant für Dich

Kostenlose Schnittmuster, Nähideen, Rabattaktionen & Produktneuheiten mit dem Snaply Newsletter

*Pflichtfeld